DAS TEAM

Martin Wiese

Komponist, Tonmeister

Thorsten Junge

digitale Kommunikation

Marcus Overbeck

Geschäftsführer, Kreation

Michael Jörg

freier Kameramann

Anojan Gnagnasegram

Motion Designer

DIE OVERBECK MEDIA GMBH AUF DEN PUNKT GEBRACHT

Beratung, Konzept, Produktion

Werbespots / TV-Commercials 

Webfilm-Formate / Visueller Content

   für Social Media

Virtual Reality / 360° Video / Augmented Reality

Regie, Kamera, Schnitt,

   und Tonstudio Inhouse
Fiktionaler Background,

   cineastisches Storytelling

Luftaufnahmen/ Drohnen/ Gimbal
Kunden:

   Agenturen / Sender / Unternehmen

Unternehmensfilme / Imagefilme /

   Imagevideos
Filmproduktion aus Köln

Industriefilme / Messefilme /

   Produktfilme
Tutorial Videos / How-to-Videos
Filme für die interne

   Unternehmenskommunikation
Beratung zur Bewegtbild-Strategie

360° Video / Virtual Reality /

   Augmented Reality

ÜBER UNS

Die Overbeck Media GmbH ist eine kreative Full Service Filmproduktion und Bewegtbild- Agentur aus Köln.
Als Regisseur und Produzent ist ihr Gründer Marcus Overbeck schon seit 1998 im Filmgeschäft tätig. Der gebürtige Essener studierte an der Kunsthochschule für Medien in Köln und machte mit dem Science-Fiction-Spielfilm „2012“ sein Diplom. Der Film wurde auf zahlreichen internationalen Filmfestivals nominiert, auf dem Max-Ophüls-Preis gezeigt und gewann 2009 den Westfälischen Filmpreis beim Kinofest Lünen.

2008 gründete Marcus Overbeck seine eigene Produktionsfirma, die 2011 mit einem Stipendium des MedienGründer Zentrums NRW ausgezeichnet wurde. Er produziert heute Werbefilme, Imagefilme, Messefilme aber auch visuellen Content für Social Media sowie 360°/ VR Lösungen. Unter dem Label „Filmefahrer Pictures“, das es seit 2002 gibt, entstehen weiterhin fiktionale Filme und Musikvideos.

Zu den Kunden der Overbeck Media GmbH zählen Marketing- und Werbeagenturen sowie Unternehmen, die für ihre Bewegtbildprojekte eine gute Kombination aus erzählerischer und visueller Kreativität, handwerklicher Präzision, State-of-the-Art-Postproduktion und budgetärer sowie zeitlicher Verlässlichkeit schätzen.